Qualität, die man spüren kann


Schönes und Vergängliches würden wir gerne für die Ewigkeit erhalten. Für mich bedeutet das: etwas nicht hergeben wollen weil es so schön, so gut, so wunderbar ist.

Das liegt wohl in unserer Natur als Jäger und Sammler.

Obwohl Heutzutage ja immer und ständig alles jederzeit erhältlich ist. Doch trotz alledem möchten wir besondere Dinge selbst herstellen, pflanzen, malen, fotografieren.


Es sind Dinge die es eigentlich nur zu bestimmten Zeiten gibt. Beispielsweise Kräuter, Beeren und Früchte, die verschiedenen Jahreszeiten mit ihren unvergleichlichen Naturschauspielen.


Im Frühling, wenn man durch einen Laubwald geht: Wenn Buchen mit ihren dunklen Stämmen und Zweige gerade die ersten Blätter sprießen lassen und das Licht durch diese Bäume scheint, fühlt man sich wie in einer anderen Welt. Wer das schon gesehen hat wird mich verstehen. Ich empfehle jedem so oft es geht durch einen Wald zu gehen. Jede Jahreszeit ist dort so außergewöhnlich deutlich zu sehen zu riechen zu hören und zu spüren.


Im Sommer das satte Grün überall, die üppige Vegetation, der Geruch von Harz, die Geräusche der Vögel und Insekten. Ich muss es ja wissen, denn ich bin praktisch im Wald groß geworden. Im Herbst ein grandioses Farbenspiel der Natur. Die Bäume in allen rot, orange und gelb Tönen gefärbt. Die Gerüche sind erdiger, tiefer und satter.


Und nicht zuletzt der Winter. Winter wie ich sie in meiner Kindheit erlebt habe. Man könnte den Schnee schon am tag bevor er fiel riechen. Ich kann mich noch gut an das Erstaunen erinnern als ich morgens immer aufgewacht bin und alles weiß war. Und dann kommt die Sonne und lässt die ganze Natur und das Eis darüber glitzern und funkeln. Wer das einmal im Wald gesehen hat und durch so eine Landschaft gegangen ist, wird es immer wieder sehen wollen. Besonders dieses letzte Szenario ist ziemlich selten im Winter, deshalb ist es auch so etwas besonderes. 


Wir können Bilder davon kaufen, oder uns so etwas im Fernsehen ansehen, aber es nichts im Vergleich dazu es selbst erlebt zu haben. Was ich damit sagen will:


Wenn wir etwas kaufen, hat es trotzdem nicht den selben Stellenwert als wenn wir es selbst gepflanzt, geerntet und verarbeitet haben. Warum? Weil wir selbst miterlebt haben, wie anstrengend es sein kann, z.B. Kräuter, Blumen, Obst und Gemüse zu pflegen, zu gießen, zu ernten und zu verarbeiten. Es macht schon einen Unterschied 

ob ich ein Glas Sauerkirschen Marmelade für 1€ oder 2 € kaufe oder ob ich eine Schüssel Sauerkirschen von meiner Freundin geschenkt bekomme, diese wasche, verlese, einzeln entsteine und schließlich eine wunderbare Marmelade daraus kreiere. Die selbst gekochte Marmelade dann ab besten in schöne Gläser füllen, beschriften und voller Stolz im Vorratskeller lagern. Was glaubt welche Marmelade mehr 

genossen wird?


Das ist eben der feine Unterschied. Wenn man etwas kennt oder weiß wie beschwerlich manche Dinge sind zu bekommen, wird man ihnen mehr Respekt erweisen. Besonders unsere Lebensmittel haben das verdient. Besonders da immer mehr Ackerflächen für andere Zwecke verbraucht, gebraucht und missbraucht werden. 


Und genau diese Gefühle wollen wir auch mit unseren Produkte an euch weitergeben.


Ich hoffe Euch gefallen meine Gedanken. Wenn Ihr Ideen, Kommentare oder Anregungen habt, dann freue ich mich über euer Feedback. 


Bis bald! Eure Andrea von SANUUS :D

  • YouTube - Weiß, Kreis,
  • Instagram - Weiß Kreis
  • Facebook - Weiß, Kreis,

Codenummer Biologische Landwirtschaft: DE-ÖKO-037

BIO Zertifiziert durch 
ÖkoP Zertifizierungs GmbH

Zahlungsmethoden

Versandarten

* Alle Preise inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten | © 2020 by SANUUS Better Living e.K. | Alle Rechte vorbehalten.

Images, Icons & Vectors made by Freepik